Ausflug EU-Parlament

Die 10. Klassen zu Besuch im Europäischen Parlament Straßburg

Im Rahmen des GL-Unterrichts sind wir gemeinsam mit einer anderen 10. Klasse nach Straßburg gefahren, um dort das Europaparlament zu besichtigen.

Nach einer ca. 2 stündigen Busfahrt sind wir dort bei schönem Wetter angekommen. Das Gebäude ist ein toller Bau komplett aus Glas. Schaut euch die Bildergallerie an, um einen Eindruck zu erhalten.

Unser Besuch startete mit einem 360 Grad Videofilm, der uns schon erste Einblicke in die Arbeit eines Abgeordneten gab und das Parlament vorstellt.

Nach einer kurzen Führung durch das Gebäude durften wir auch einen Plenarsaal besuchen. Bei der anschließenden Schülerdiskussion haben sich Schülerinnen und Schüler mit einem Schwerpunktthema auseinandergesetzt. In unserem Fall ging es um die Vor- und Nachteile von Plastikmüll. Anhand dieser Diskussion war es möglich einen Einblick in den Tagesablauf eines EU-Abgeordneten zu erhalten. Gezeigt wurde auch ein Abstimmungsverfahren.

Besonders interessant war es zu sehen, wie viele verschiedene Dolmetscher im Saal anwesend waren. Mit Hilfe von Kopfhörer hat man nämlich auch als Gast die Möglichkeit die Diskussion in verschiedenen Sprachen zu verfolgen.