Wir sagen DANKE!

Die Redaktion bei Malu Dreyer zum B├╝rgerempfang.

Zum Ende diesen Schuljahres verabschiedet sich die Redaktion von dem wichtigsten Mitglied unserer tollen Redaktion: Fr. Eckelmann (Strasser), unsere AG-Leitung. Nach so vielen Jahren an unserer Schule wird es f├╝r sie zeit f├╝r etwas neues.

Viel k├Ânnen wir Ihnen verdanken. Eine wundersch├Âne Zeit, interesannte Interviews und vieles mehr. Als richtiger “Hardrigel” wie man in Pfalz sagt (“eine die Dinge macht, die Andere sich nicht trauen”) haben Sie unser Team geleitet richtigung Erfolg, Spa├č und Gemeinschaft, als welche wir uns immer verstanden haben. Umso schwerer f├Ąllt es uns auf Wiedersehen zu sagen, auch wenn wir uns f├╝r Sie freuen, einen neuen passenderen Platz gefunden zu haben.
Wir haben einmal zur├╝ckgeblickt auf die gemeinsame Zeit und nochmal einige Dinge zusammengefasst, die in den letzten Jahren zusammengekommen sind.
– Weit mehr als 200 Beitrg├Ąge
– 4x Gewinner im Regionalwettbewerb der Rheinpfalz
(im letzten Jahr dann auch noch gleich der erste Platz!)
– Live-Interview mit Malu Dreyer beim Staatsempfang in der mainzer Staatskanzlei
– Interviews mit:
Sebastian Kurz, Annekret Kramp Karrnebauer, Julia Kl├Âckner, Malu Dreyer,
Kindernotarzt Dr. B├Âhn und vielen Weiteren!
– Eine neue Webseite im modernen Design
– Interviews und Beitr├Ąge in der Rheinpfalz
(Zuletzt zu den Europawahlen)
– Einaldung des Bildungsministerium zum RLP-Tag als Standvertreter

Mit Ihnen konnten wir unsere Webseite auf Vordermann bringen und uns so aufstellen, dass wir nun auf Bundesebene mithalten k├Ânnen, egal ob auf der Webseite oder unseren Social Media Kan├Ąlen.

Viele tolle Momente pr├Ągen die Zeit mit Ihnen in unserer AG, viel haben wir gelacht, recherchiert und an unserer Webseite gebastelt, wir waren an vielen Orten, an die man so normalerweise nicht kommt, haben Menschen getroffen, die man sonst nur im Fernsehen und Internet sieht, konnten diesen dann sogar noch Fragen stellen, die uns nicht einschlafen lie├čen.

Wir w├╝nschen Ihnen alles Gute und hoffen Sie weiterhin als Expertin an unserer Seite, wenn nun nicht mehr w├Âchentlich, immerhin auf Nachfrage bei uns im Team willkommen hei├čen zu k├Ânnen.

Danke f├╝r diese tolle Zeit!

Wir vermissen Sie jetzt schon!