Maya Ausstellung

Es gab eine Maya Ausstellung in Speyer. Dabei gab es einige Spinde die mit Nummer gekennzeichnet waren. Jede Klasse bekam einen Museumsf├╝hrer der uns durch die Ausstellung begleitete und uns das Leben der Maya verdeutlichte. Jede Person erhielt au├čerdem einen Audio-Guide ├╝ber den man auch Detailwissen zu den einzelnen Exponaten anh├Âren konnte. Wer ganz viel wissen wollte konnte zus├Ątzlich noch das Tablet nutzen. Es gab auch eine nachgestellte H├Âhle, die wie ein Dschungel aussah. Ger├Ąusche der Tiere aus dem Regenwald wurden sehr realistisch nachgestellt. Man bekam einen Einblick in die Kultur der Maya. Besonders beeindruckt waren wir von den Kronen der Maya K├Ânige, die man teilweise auch selbst aufsetzen durfte. Ebenso die Kleidung, in der einige sehr seltsam aussahen. Ein weiteres Highlight war der Mayakalender und ├ťbungen zur Schrift, den sogenannten Glyphen. Am Ende konnte man an manchen Tablets gehen und R├Ątsel ├╝ber die Mayas oder mehr ├╝ber Mayas herausfinden.

[foogallery id=”5420″]

Bericht: Meryem Ben Rhouma

Bilder: wikipedia
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Museo_del_Sitio,_Palenque_01.jpg
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Palenque_Relief.jpg
https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Jaguar_vase.jpg