Peter Mayhew ist tot!

Bild nicht verfügbar.
Star Wars Lego | © freestocks.org

“Peter Mathew ist tot!” Diese Nachricht machte am frühen Morgen des 3. Mai 2019 in den Nachrichten die Runde. Allerdings dürfte dieser Name vielen nichts sagen. Wobei seine Rolle die er als Schauspieler jahrelang besetzte wohl jedem etwas sagen sollte. Er hat nämlich niemand geringeren als “Chewbacca” in den “Star Wars” Filmen gespielt.

Biografie:

Peter Mathew wurde am 19. Mai 1944 in Barnes, England geboren. Zuerst arbeitete der 2,21 m große Peter Mathew als Krankenpfleger, bevor er sich dem Schauspielen gewappnet hat. Zuerst war der Bodybuilder David Prowse in der Rolle als Chewbacca vorgesehen. Allerdings wollte dieser lieben einen Bösewicht spielen und bekam die Rolle des “Darth Vader”. George Lucas, der Regisseur der ersten drei Star Wars Filme, suchte nun einen anderen Schauspieler für die Rolle des Chewbacca´s und kam auf Peter Mayhew. Er hat diese Rolle insgesamt fünf mal gespielt, zuletzt 2015 in “Star Wars: Das Erwachen der Macht”. Im letztes Jahr sehr oft kritisch gesehen Star Wars 8 hat Mayhew als Berater gearbeitet um Joonas Suomato, dem neuen Chewbacca, zu helfen.

Peter Mayhew starb am 30. April 2019 im Kreise seiner Familie in Texas. Unsere Gedanken der Redaktion sind bei der Familie.

“Möge die Macht mit dir sein!”

Über Dominik Schrenk 28 Artikel
Hi, mein Name ist Dominik Schrenk, bin in der 9ten Klasse und bin seit 3 Jahren Redakteur der Schülerzeitung "Offbeat News". Meine Interessen liegen in der Wissenschaft, Filme/Serien/Gaming und Politik.